Makulu-Barun-Nationalpark

4120m
4120 Höhenmeter
Lv: 3 I 2
Kondition Lvl.:
Technik Lvl.:
6 - 12 P.
Gruppengröße: 6 - 12 Personen
ÜBERSICHT
PROGRAMM
LEISTUNGEN
LEVEL
INFO

ÜBERSICHT

Reise-ID: R-266
Tage: 21
Gruppengröße: 6 - 12
Höhenmeter: 4120m
Level: III – Mittelschwer

Unterwegs im Makalu-Barun-Nationalpark

Einmal im Leben nach Nepal! Auf in den Himalaya zum Bergwandern durch eine mystische Welt. Und das alles jenseits der ausgetretenen Touristenpfade, einem touristisch kaum erschlossenen Gebiet, dem jüngst gegründeten Makalu-Barun-Nationalpark. Hier freuen sich die Bewohner über Besuche, denn obwohl die Szenerie mehr als atemberaubend ist, verirren sich Touristen nur selten hierher. Eine Fundgrube für Freunde ganz neu entdeckter Wanderregionen. Mit unserem seit langem in Deutschland lebenden nepalesischen Reiseleiter Namgel wird diese Reise zu einer besonderen Begegnung mit den Einheimischen Er engagiert sich schon seit Jahren im Rahmen von diversen Hilfsprojekten in der Region und hat daher einen tiefen persönlichen Bezug zu den Menschen. Als erfahrener Trekkingführer kennt er darüber hinaus die schönsten Wege und Aussichtspunkte auf majestätische Bergriesen. Neben den Kulturstätten des Kathmandutals besuchen wir Namgels Projekte und fördern diese auch durch unsere Reise, denn ein kleiner Teil des Reisepreises kommt direkt den Projekten zugute.

Von - Bis: 30.09.2022 - 20.10.2022
Preis p.P.: 2.495 €
Buchbar Freieplätze: 6

HABEN SIE FRAGEN?

Bei Fragen zu unseren Reisen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns. Gerne stellen wir Ihnen auch ihre ganz individuelle Reise zusammen.

+49 (0) 228 92 96 88 97

KONTAKT

PROGRAMM

Programm Mountains

Anreise nach Nepal

TAG 1

Flug nach Kathmandu.

Kathmandu

TAG 2

Ankunft in Kathmandu, Begrüßung am Flughafen, Transfer zum Hotel, der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung; abends gibt es ein gemeinsames Abendessen Übernachtung Kathmandu.

Kathmandu

TAG 3

Abholung am Hotel und Besichtigung der UNESCO Weltkulurerben Kathmandu Durbar Square, Pashupatinath Tempel, Boudhanat Stupa.
Übernachtung im Hotel Kathmandu.

F

Fahrt von Kathmandu nach Deusa

TAG 4

Heute fahren wir am frühen Morgen mit dem Jeep nach Deusa. Auf der neun- bis zwölfstündigen Fahrt haben wir die Chance bei klarer Sicht den Mount Everest und weitere Berge zu sehen.
Die Übernachtung erfolgt in einer Öko-Lodge, die von Eco-Himal-Mitarbeitern und einheimischen Dorfbewohnern gebaut wurde.

F/M/A

Fahrt nach Bung und Wanderung nach Khiraule

TAG 5

Heute fahren wir über das kleine Dorf Sotang mit seinem kleinen, jedoch berühmten Hindutempel, nach Bung. Wir besichtigen den Tempel, Projekte wie die Schule, Krankenstationen in Sotang, Bung und wandern oder fahren von Bung leicht bergauf nach Khiraule.

F/M/A

Besichtigung von Projekten in Khiraule

TAG 6

Das Dorf Khiraule liegt auf ca. 2500 Metern Höhe. Die Hauptattraktion ist das buddhistische Thegchog-Choling-Kloster, das von Kiefern und einer Mani-Mauer umgeben ist. In Khiraule können wir verschiedene Projekte der Aktion Solukhumbu Nepalhilfe besichtigen.

F/M/A

Wanderung nach Cheskam

TAG 7

Nach dem Frühstück wandern wir nach Cheskam. Die Volksgruppe der Rai und Sherpa sind in dieser Region beheimatet. Wir können hier eine Brennessel-Kleiderfabrik, Krankenstation sowie eine weiterführende Schule besichtigen.

Gehzeit: ca. 5 Stunden.
F/M/A

Wanderung nach Boksur

TAG 8

Nach dem Frühstück führt uns der Weg bergauf bis zum Hongufluß, den wir über eine Hängebrücke überqueren. Es geht weiter bergauf nach Boksur. Wir besuchen eine buddhistische Höhle und das Kloster.

Gehzeit: ca. 5 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Kenpa Dada

TAG 9

Nach dem Frühstück wandern wir durch die Rhododendronwälder bergauf nach Kenpa Dada. Der Weg geht steil Bergauf bis zum Zeltlager.

Gehzeit: ca. 7,5 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Kamire/Genpa Kharka vor Bukur

TAG 10

Nach dem Frühstück wandern wir durch die Rhododendronwälder nach Kamire oder Genpa Kharka. Heute machenwir eine längere Gratwanderung.

Gehzeit: ca. 7-8 Stunden
F/M/A

Wanderung zum Bukur Peak (4108m) und Mamerku (2196m)

TAG 11

Heute wandern wir zum Bukur Peak von wo aus wir bei guten Sichtverhältnissen unter anderem den Mera Peak, den Mount Everest sowie weitere namhafte Berge bewundern können. Danach geht es weiter nach Mamerku. Das entscheiden wir vor Ort.

Gehzeit: ca. 8-9 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Gudel Rai Dorf

TAG 12

Wir besuchen das Kloster und die Schule in Mamerku danach wandern wir durch die Wälder von Mamerku nach Gudel.

Gehzeit: ca. 5 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Sanam Sherpa Dorf

TAG 13

Nach dem Frühstuck wandern wir Bergauf nach Sanam. In Sanam besichtigen wir ein Kloster.

Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Salpa Pokhari/ Fehdi

TAG 14

Von Sanam wandern wir wieder Bergauf zum Salpa See.

Gehzeit: ca. 5 Stunden
F/M/A

Wanderung zum Silicho Peak

TAG 15

Heute wandern wir zum Silicho Peak von wo aus wir bei guten Sichtverhältnissen unter anderem den Mera Peak, den Mount Everest sowie weitere namhafte Berge bewundern können. Nach der Besteigung wandern wir zurück nach Sanam.

Gehzeit: ca. 7,5 Stunden
F/M/A

Wanderung nach Bung

TAG 16

Von Sanam wandern wir nach Bung.

Gehzeit: ca. 6,5 Stunden
F/M/A

Fahrt nach Junbesi

TAG 17

Von Bung fahren wir mit dem jeep nach Junbesi. Wir werden Klosteranlagen besichtigen.

Fahrzeit: ca. 3 Stunden
F/M/A

Wanderung von Thuptencholing und Fahrt nach Phaplu

TAG 18

Nach der Besichtigung Thuptencholing Kloster fahren wir nach Phaplu und auch in Phaplu werden wir eine Krankenstation und Landwirtschaftliche Projekte besuchen.

Fahrzeit: ca. 45 Minuten
F/M/A

Fahrt nach Kathmandu

TAG 19

Heute fahren wir früh mit dem Jeep nach Kathmandu (1330m)

Fahrzeit: ca. 9-10 Stunden
F/M/A

Tagesexkursion in Kathmandu

TAG 20

Stadtbesichtigung oder Sie haben diesen Tag zur freien Verfügung. Vertiefen Sie die Besichtigungen vom Anfang der Reise oder sprechen Sie mit unserem Guide, wenn Sie noch etwas Geführtes machen möchten.

F

Abreise nach Deutschland

TAG 21

Mit diesem Tag endet unsere abwechslungsreiche Reise und Sie werden pünktlich zu Ihrem Abflug von unserer Agentur zum Flughafen gebracht oder verlängern Ihren Aufenthalt in Eigenregie.

REISE ANMELDEN

LEISTUNGEN

Inklusivleistungen

  • Reiseleitung mit Namgel Sherpa
  • Übernachtungen und Verpflegung wie ausgeschrieben
  • Hotelübernachtungen in Kathmandu (siehe Programm)
  • während des Trekkings Wasser, Tee und Kaffee inklusive
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen mit bekannten Fahrern
  • Träger während des Trekkings (max. 15 kg pro Person)
  • Guide, Koch und Begleitmannschaft
  • alle genannten Ausflüge und Transfers
  • alle Eintritte, Permits, Nationalparkgebühr und Steuern

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen

  • internationaler Flug
  • Verpflegung (soweit nicht im Programm ausgeschrieben)
  • Visagebühren
  • Trinkgelder
  • Internet
  • individuelle Ausflüge und Besichtigungen oder vor Ort zugebuchte Leistungen
  • !! Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung !!
JETZT ANMELDEN

LEVEL

Kondition Lvl.:
Technik Lvl.:

Anforderung III – mittelschwer

max. 7-stündige Gehzeit und/oder max. 1.200 Hm im Aufstieg

Charakter

Diese Touren eignen sich für sportlich Aktive mit guter Kondition und Fitness, sowie einer gesunden Gesamtkonstitution. Sie wandern auf Wegen, Pfaden und Steigen. Gelegentliche weglose oder geröllige Passagen können Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern. Auf diesen Touren fühlen Sie sich am wohlsten wenn Sie Wandererfahrung mitbringen.

Vorbereitung

Sie bewegen sich mindestens 1-2 x pro Woche im Grundlagenausdauerbereich wie z.B. Laufen, Radfahren und Wandern. Sie unternehmen regelmäßig Wanderungen in den Voralpen oder Mittelgebirgen.

INFO

Anreise

Bei Reisen ohne inkludierte An-/Abreise (Flug) beginnen und enden die Leistungen ab dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z. B. Flughafen im Reiseland). Gern organisieren wir Ihre An- und Abreise (in diesem Falle vermitteln wir Ihnen Flugleistungen), was auch häufig im Sinne einer bestmöglichen Koordination der An- und Abreisezeiten aller Reiseteilnehmer sehr zweckmäßig ist. Sofern Sie selbst Ihre An-/Abreise organisieren, empfehlen wir Ihnen, sich über die Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen (z. B. der Fluggesellschaft) genau zu informieren. Treten Bedingungen ein, aufgrund derer Sie die Reise nicht antreten können oder wird die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl oder höherer Gewalt nicht durchgeführt, haben wir auf die damit verbundenen Folgen keinen Einfluss.

Anfrage & Reiseberatung

Suchen Sie sich Ihre Reise über unseren Online-Reisekatalog aus. Wenn Sie dabei Fragen haben wenden Sie sich gerne an uns. Wir nehmen Ihre Fragen jederzeit über unser Kontaktformular und über unsere eMail-Adresse info@sherpa-reisen.de entgegen und antworten Ihnen im Rahmen unserer Geschäftszeiten. Geben Sie uns auch bitte Bescheid, wenn wir Sie telefonisch zurückrufen sollen, das machen wir gerne.

Ausrüstung & Gepäck

Sie bekommen von uns eine auf Ihre Reise individuell abgestimmte Ausrüstungsliste zusammen mit den Reiseunterlagen zugesendet. Da das Gepäck von unseren Gepäckträgern transportiert wird, müssen Sie bitte das zulässige Gesamtgewicht pro Person von 15 kg einhalten. Wir empfehlen hier Packsäcke oder Rucksäcke und keine Koffer. Ihr persönliches Tagesgepäck tragen Sie in Ihrem eigenen Rucksack. Hier empfehlen wir ein Gesamtgewicht von 5-8 kg pro Person.

Buchung und Reiseunterlagen

Buchen Sie Ihre ausgewähte Reise über unser Buchungsformular. Nach Eingang Ihrer Buchung (Reiseanmeldung) senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung an Ihre angegebene eMail-Adresse zu. 

Unsere Reisebestätigung mit Rechnung erhalten Sie in den darauf folgenden Tagen: Die Rechnung beinhaltet zumeist zwei Zahlungstermine – Einen Termin für die Anzahlung und einen Termin für die Restzahlung. Die vollständigen Reiseunterlagen erhalten Sie nach Bezahlung der Gesamtsumme, jedoch frühestens 28 Tage vor der Abreise.

Sie können während des Buchungsvorgangs in der Rubrik „Wunschleistungen“ (im „grünen Kasten rechts oben“) über die dort angebotene Leistungen jeweils ein verbindliches Angebot anfordern. Wir schicken Ihnen im Anschluß ein verbindliches Angebot. Um den Komfort der Reise zu erhöhen, empfehlen wir den Abschluss dieser Wunschleistungen bei uns oder bei einen anderen Anbieter. Einige Wunschleistungen sind auch direkt über den angegebenen Preis buchbar.

Einreise

Aktuell gibt es keine Direktflüge nach Kathmandu/Nepal.  Qatar Airways, Etihad und Oman Air fliegen mit einem Zwischenstopp über ihre jeweiligen Heim Destinations in den arabischen Ländern. Air India fliegt über Delhi. Türkish Airline über Istanbul. 

Denken Sie daran: Ihr Pass muss bei Reiseantritt mindestens noch 6 Monate gültig sein. Zur Visa Beantragung gibt es mehrere Möglichkeiten:

Sie können Ihr Visum schon in Deutschland bei der nepalesischen Botschaft (https://de.nepalembassy.gov.np/visa), oder eins der zuständigen Konsulate (http://www.konsulatnepal.de) beantragen.

Visum bei Einreise am Flughafen in Kathmandu. Dafür benötigen Sie das ausgefüllte Visum Formular, ein Passfoto und Geld. Bezahlt werden kann das Visum in Euro oder Dollar. Seit neusten stehen auch Automaten im Immigration. Dort kann per Pass Scan und Web Camp seinen Antrag erstellen

Es gibt auch die Möglichkeit ab 14 Tagen vor Reiseantritt sein Visum online zu beantragen. 

https://nepaliport.immigration.gov.np/online

 

Impfungen

Für die Einreise nach Nepal empfohlene Impfungen.

Hepatitis A + B (Twinrix)

Tetanus/Polio/Diphtherie

Malaria: In den ländlichen Regionen des Tiefland/Terai – Distrikts ( Chitwan). 

Tollwut:  Hunde und  Affen in Kathmandu und in abgelegene Gebieten

Japanische Enzephalitis:  Enzephalitis ist  für die Urwaldgebiete oder  Terai 

Empfehlungen für Impfungen sind auch unter den nachfolgenden Internetseiten https://www.auswaertiges-amt.de/de/ zu finden.

HABEN SIE FRAGEN?

Bei Fragen zu unseren Reisen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns. Gerne stellen wir Ihnen auch ihre ganz individuelle Reise zusammen.

+49 (0) 228 92 96 88 97

KONTAKT

Ähnliche Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Trekking im Unteren Solu Khumbu mit Mera Peak

p.P. ab 2.998€
JETZT ENTDECKEN
20x
20x übernachtungen in Unterkünften
3x
3x übernachtungen im Zelt
6400m
6400 Höhenmeter
Lv: 4 I 2
Kondition Lvl.:
Technik Lvl.:
6 - 14 P.
Gruppengröße: 6 - 14 Personen

Everest Basecamp

Großer Everest Panorama Trail

p.P. ab 2.485€
JETZT ENTDECKEN
3790m
3790 Höhenmeter
Lv: 3 I 2
Kondition Lvl.:
Technik Lvl.:
6 - 12 P.
Gruppengröße: 6 - 12 Personen

Samdo Peak

Manaslu Umrundung und Trekking mit Samdo Peak

p.P. ab 2.199€
JETZT ENTDECKEN
6x
6x übernachtungen in Unterkünften
13x
13x übernachtungen im Zelt
5.135m
5.135 Höhenmeter
Lv: 3 I 3
Kondition Lvl.:
Technik Lvl.:
6 - 14 P.
Gruppengröße: 6 - 14 Personen
ÜBERSICHT
PROGRAMM
LEISTUNGEN
LEVEL
INFO
JETZT ANMELDEN

ANMELDEFORMULAR

Anrede*

Personenanzahl*

Wunschleistungen

ANMELDEN
Kontakt Icon
Schließen
Wimpel
Logo